Authentisches und selbstverantwortliches Handeln

Handelst Du immer authentisch oder lässt Du Dich von Deinem Umfeld beeinflussen?


Du tust etwas, weil Du es gerade für richtig hälst.

Und wie Du sicher weisst, diese Entscheidung, die Du gerade getroffen hast, kann immer Auswirkungen haben. Diese Auswirkungen können Positiv oder Negativ sein. Aber ich glaube, dass selbst wenn etwas Negatives daraus entstehen würde, ich einfach etwas davon lernen darf. Dann habe ich eben etwas getan, und ziehe eine Lehre daraus.

Aber es besteht auch immer die Chance, dass ich durch mein intuitives Handeln einen positiven Effekt bekomme.

Und ich möchte natürlich am Liebsten, diesen positiven Effekt.


Manchmal tue ich etwas, und plötzlich bekomme ich ein Feedback aus meiner Familie oder von Freunden. Und das ist meist nicht Positiv sondern etwas "Negatives". Kennst Du das? Und dann komm ich ins Grübeln und frage mich, ob diese Zweifel die hier gerade geäussert werden berechtigt sind. Und meine Energie in dieser Sache wechselt mit dieser Äusserung von Positiv zu Negativ.

Ist Dir das schon mal passiert oder kennst Du solche Situationen?

Und was passiert dann? Nächstes Mal? Handle ich vielleicht nicht mehr so intuitiv?


Achtung:

Die Angst, "falsch" zu Handeln, hält Dich vom Handeln ab!

Es ist ja auch nicht falsch - es ist die Wahrnehmung einer anderen Person!

Du entscheidest aus dem Bauch heraus meist richtig, vielleicht nicht so wie andere handeln würden aber für Dich ist es stimmig und richtig.


Achte darauf, eher in Chancen als in Risiken zu Denken.

Achte darauf, dass mögliche Konsequenzen natürlich auch "negativ" sein können, aber dann hast Du etwas dazu gelernt. Lass Dich nicht aufhalten von der Angst.

Aus meiner Erfahrung heraus, kann man fast alles wieder gerade biegen.


Wie entscheidest Du über Deine Handlungen?

Lässt Du Dich aufhalten, von den Bedenken anderer Menschen?

Oder hast Du selbst immer Angst und Bedenken ob Du jetzt dies oder jenes tun kannst?

Handelst Du Intuitiv und selbstbestimmt? Oder achtest Du darauf, was andere denken könnten?


Ich möchte mich hier bewusst davon distanzieren, dass man etwas tut UM jemand anderen zu schaden. Das supporte ich natürlich nicht.

Ich spreche davon etwas zu TUN weil DU es gerade in diesem Moment so tun möchtest.

Handle im Einklang mit Deinen Werten und es wird immer richtig sein!



Ihre Nachricht

©2019 by Yvonne Schramm Intuitive Sales